SPD-Ortsverein Hüttseifen

Es ist davon auszugehen, dass im gleichen Zeitraum der SPD-Ortsverein Hüttseifen - damals selbstständige Gemeinde - gegründet wurde. Leider fehlen bis 1961 Aufzeichnungen, die zur Entwicklung der Partei und den damals Aktiven Aussagen machen lassen. Dokumentiert wurde, dass von 1961 bis 1966 Berthold Kappenstein als Vorsitzender sowie Anton Behner, Friedhelm Weyel und Theo Klein als Vorstand die Geschicke des SPD-Ortsvereins Hüttseifen in besonderem Maße beeinflusst haben.
1969 schlossen sich die beiden Ortsvereine Niederfischbach und Hüttseifen zum Ortsverein Niederfischbach zusammen.