Herzlich willkommen auf der Homepage des SPD-Ortsvereins Niederfischbach!

Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

www.facebook.com/SPDNiederfischbach

 
 

Martin Diedenhofen tritt für die SPD als Direktkandidat an. Aktuell Martin Diedenhofen ist SPD-Bundestagskandidat

Bundestagswahl: Am 30. September wurde Martin Diedenhofen aus Erpel zum Bundestagskandidaten der SPD im Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen gewählt. Nach einer überzeugenden und immer wieder von Applaus unterbrochenen Bewerbungsrede Diedenhofens votierten die Delegierten anschließend bei drei Enthaltungen einstimmig für Diedenhofen.

Veröffentlicht am 14.10.2016

 

In Unkel erhielt die Gruppe einen Einblick in das Leben und Wirken Willy Brandts. Ortsverein Niederfischbacher SPD zog es zum 70. Geburtstag an den Rhein – „Zeitreise“ in die Geschichte der SPD und Bundesrepublik

Das 70-jährige Bestehen ihres SPD-Ortsvereins haben die Niederfischbacher Sozialdemokraten mit einem Tagesausflug an den Rhein gefeiert. Im Haus der Geschichte in Bonn begaben sich die Genossen auf eine interessante und kurzweilige „Zeitreise“ in die Vergangenheit der Bundesrepublik Deutschland.

Veröffentlicht am 10.10.2016

 

Pressemitteilung Föschber Genossen fordern Transparenz bei Ratsentscheidungen

Mehr Bürgerbeteiligung und Transparenz bei Ratsentscheidungen hatte sich die Niederfischbacher SPD bei der Kommunalwahl vor zwei Jahren auf die Fahne geschrieben. Dass dies keine Floskel aus dem Wahlkampf sein soll, machten die Genossen auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung deutlich.

Veröffentlicht am 28.06.2016

 

Bernd Becker ist neuer Vorsitzender. Ortsverein Mitgliederversammlung der Niederfischbacher SPD - Bernd Becker zum neuen Vorsitzenden gewählt

Über prominenten Besuch freuten sich die Niederfischbacher Sozialdemokraten auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung im Fuchshof. Die rheinland-pfälzische Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, war als Direktkandidatin ihres Landtagswahlkreises zu Gast. Sie nutzte die Gelegenheit, um die Genossinnen und Genossen für den Wahlkampfendspurt  zu mobilisieren. Dabei trieb sie besonders die Sorge um die Zukunft der parlamentarischen Demokratie im Land an. Rechtspopulistische Parteien dürften nicht in den Landtag einziehen. Deshalb warb die SPD-Politikerin für eine hohe Wahlbeteiligung. Die Themen Bildung, Verkehr und Innere Sicherheit standen im Mittelpunkt ihres Vortrags.

Veröffentlicht am 28.02.2016

 

Marita Frisch (rechts) und Karl Morgenstern (links) wurden für langjährige Mitgliedschaften geehrt. Ortsverein Mitgliederehrungen bei der Niederfischbacher SPD

Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins wurden Marita Frisch und Karl Morgenstern für langjährige Mitgliedschaften geehrt.

Veröffentlicht am 27.02.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Unsere wichtigsten Links

 

Bitte Eintreten! / Jetzt Mitglied werden.

Bitte Eintreten! / Jetzt Mitglied werden.
 

Niederfischbach